Gruppenleiter/in         

Gruppenleitung m/w/d

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 23 Stunden

Suchen Sie einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz,

dann sind Sie in unserer Burgschule mit kultureller Vielfalt und intensiver pädagogischer Arbeit genau richtig.

Ihre Aufgaben:

 

  • Verantwortliche Umsetzung des Erziehungs- und Bildungsauftrages

  • Planung, Organisation und Durchführung der täglichen pädagogischen Gruppenarbeit einschließlich des Mittagessens, der Freizeitangebote und der dokumentativen Aufgaben

  • Umsetzung und Einhaltung der pädagogischen Ziele und Grundsätze des Trägers

  • Aktive Begleitung bei den Hausaufgaben (Förderung von selbständigem und selbstverantwortlichem Arbeiten, strukturiertes Zeitmanagement sowie kooperatives Lernen und Arbeiten)

  • Elternarbeit: Einzelfallgespräche, Teilnahme an der Organisation und Durchführung von Elternabenden

  • Beitragen zu einer guten Zusammenarbeit im interdisziplinären Team

  • Zusammenarbeit mit der Klassenlehrerin (Absprachen über Raumnutzung und über pädagogische Grundsätze, Teilnahme an Verzahnungsstunden im Unterricht, gemeinsame Elterngespräche, Austausch über Projekte, Austausch über Kinder)

  • Begleitung und Aufsicht bei Ausflügen

  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen und internen Fortbildungen

  • Mitarbeit bei der Organisation von Festen und Veranstaltungen des offenen Ganztages und/oder der gesamten Schule

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher

  • oder ähnliche Ausbildungen mit Zusatzqualifikationen bis Schultag 3 

  • Berufserfahrung im Offenen Ganztag und Wissen um die Entwicklung von Grundschulkindern

  • Basiswissen Sozial- und Freizeitpädagogik

  • Belastbarkeit

  • Ganzheitliches Denken

  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, insbesondere eine gute Kommunikations-, Organisations- und Kontaktfähigkeit

  • Emphatischer, wertschätzender, diplomatischer und klarer Umgang mit Menschen, insbesondere herzlicher und zugleich verbindlicher Umgang mit Kindern

  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise nach festen pädagogischen Grundsätzen

  • Situative Handlungskompetenz

  • Professionelle Arbeitshaltung

  • Bereitschaft zur Arbeit im Team, Kooperationsbereitschaft

 

Bringen Sie vieles davon mit 

und haben Lust auf eine umfangreiche und verantwortungsvolle Aufgabe?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. 

Ihre Bewerbung können Sie postalisch als auch via Email an jhardt@schuloase.de einreichen. 

Ihre Ansprechpartnerin ist Jessica Hardt.